Das Biogas
ist das Brenngasgemisch, das durch die Verrottung der organischen Stoffe als die Folge des anaeroben mikrobiologischen Prozesses Ц der Methangärung entsteht.
Die Windkraftanlage (WKA)
ist die Anlage zum Umwandlung der kinetischen Energie zur elektrischen Energie. Die industrielle WKA werden vernetzt und als Resultat bekommt man das Windkraftwerk.
Die Solarbatterie
ist eine Mehrheit der gebundenen Photoemissionszellen, die die Solarenergie zum Gleichstrom umwandeln. Um der Wechselstrom zu bekommen, muss man der Wandler Ц der Inverter (der Stromwechselrichter) benutzen.

OOO „Altenergo“ (GmbH) - ist die russische Kompanie, die spezialisiert sich auf die Realisation der innovativen Projekte im Bereich der alternativen Energetik. Die Kompanie beschäftigt sich mit der Approbation, der Integration und Popularisierung der neusten Technologien im Bereich der Energiegeneration aus der erneuerbaren Ressourcen. Die Kompanie beginnt ihre Geschichte ab Jahr 2009.

Zurzeit „AltEnergo“ hat das Pilotprojekt in der Montage der alternativen Energieressourcen von 3. Typen: die Solarbatterien, die Windgeneratoren (Jakowlewskij Rajon,) und die Biogasanlage (Prochorowskij Rajon, das Dorf „Lutschki“ ) realisiert. Am 1. August 2010 neben dem Ackerhof „Krapiwenskije Dwory“ „Altenergo“ hatdie 5 Windkraftanlagen mit Summenleistung 100 kW in den Betrieb genommen. Die Abgangsgeschwindigkeit beträgt 2m/s, die optimale Windgeschwindigkeit beträgt 11,5 m/s.

Die Sonnenanlage mit Arbeitsleistung 100 kW ist in den Betrieb genommen am Oktober 2010. Die ist das Pilotprojekt, wo funktionieren verschiedene Arten der experimentalen Ausrüstungen. Hier befinden sich jetzt 1320 Solarmodule von 2 Arten: polykristalline Solarmodule und amorphe Solarmodule mit gemeinsamer aktiver Oberfläche 12030,2 m2.

Die erste in den Staat Biogasanlage des Industriemaßstabs war am 25. Juni 2012 in den Betrieb genommen, und am 20. Juli 2012 hat die Bemessungsleistung 2,4 MW erreicht.

Die Leistung der Biogasanlage innerhalb eines Jahres:

Die Stromerzeugung – 19,6 Mio. kW. H
Die Wärmeenergieerzeugung – 18,2 Tsd.Gal
Die Stalldüngerausbringung (Der Gärrest) – 66,8 Tsd. m3
Die Abfallbehandlung- 7 362 Tsd. t

Heutzutage gibt es kein Analog solcher Technologie der Strom- und Wärmeenergieerzeugung solches Maßstabs.

Das Bioenergetikobjektpotenzial beträgt 223,3 MW.

Das Bauen der Objekte mit solcher Summenleistung, das das Zweckregionalprogramm „Die Abwicklung der erneuerbaren Energieressourcen 2013-2015 bis zum Jahre 2020“ geplant hat, lässt die folgende Ergebnisse zu erreichen:

  • Die Stromerzeugung – 1 766 Mio. kW.h pro Jahr
  • Die Wärmeerzeugung – 1 693 Tsd. Gcal pro Jahr
  • Die Ausstoßverringerung der Treibhausgase – 1 324 Mio. pro Jahr
  • Das Düngemittelherstellungsvolumen – 7 362 t pro Jahr
  • Das Volumen der aufgearbeiteten Abfälle agrarindustrielleres Komplexes - 14,5 Mio. der festen Haushaltabfälle – 3,7 Mio. m3 , der Abflüsse der Reinigungsanlagen - 148,5 Mio. m3
  • Den  Bedarf der 1 124 Tsd. Menschen an Elektroenergie  zu befriedigen
  • Die Schaffung von 10 Tsd. hochproduktiver und leistungsfähiger Arbeitsplätze
Die Kontakte

308000, Belgorod, Prospekt Slawy, 28.

T. +7 (4722) 78 81 77
F. +7 (4722) 78 81 68

posta@altenergo.su


© OOO ДAltenergoУ

яндекс.ћетрика